Es wird Freude sein vor den Engeln Gottes über einen Sünder, der Buße tut.
Monatsspruch Oktober aus Lk 15,10

Aktuelles

Bild Informationen und Interessantes aus der Mennonitengemeinde Regensburg
Stand: 15. Oktober 2017

(Diese Seite wird ungefähr alle zwei Wochen aktualisiert).

Wir feiern alle zwei Wochen um 10 Uhr Gottesdienst in der Hartinger Straße 14 in Regensburg-Burgweinting.

Kommender Gottesdienst: 15. Oktober,
Herzlich willkommen zu Gottesdienst, Kindergottesdienst, Stehkaffe und Bilder-Vortrag.
Die Gottesdienstleitung hat Katharina Pichlmeier.
Die Predigt hält uns der ehemalige Pastor der Baptistengemeinde Regensburg, Friedbert Kirsch. Er ist ein Freund von uns Mennoniten und hat einen Teil seines ersten Jahres als Rentner als Freiwilliger im Mennonite Desaster Service in den USA mitgearbeitet. Die Organisation baut u.a. Häuser für verarmte Familien. Friedbert wird uns die Predigt halten und, nach dem Stehkaffee, von seinen Erlebnissen erzählen.

Nächste Veranstaltungen

17. Oktober, Dienstag, 14.00 Uhr, die Bibelstunde Niederbayern trifft sich bei Westemeiers. Thema: 2. Kor. 7.

18. Oktober, Mittwoch, 14.00 Uhr, Seniorentreff im Ringenberghaus. Wir verfolgen die Geschichte von Abigajil, einer der Frauen von David.

22. Oktober, Sonntag, 11.00 Uhr. Wir laden ein zu unserer letzten Matinee in diesem Jahr. Wir freuen uns auf den sehr guten evangelischen Posaunenchor der Kirchengemeinde St. Matthäus. Es erwarten uns Choräle, Jazz, Volkslieder und Intraden, vorgetragen mit Trompete, Flügelhorn, Posaune, Euphonium und Tuba.
24. Oktober, Dienstag, 18.00 Uhr, öffentliche Leitungskreissitzung im Gemeindezentrum. Wir laden alle Freunde und Glieder herzlich ein, das kommende Jahr, die Situation mit dem Ringenberghaus und weitere wichtige Themen mit uns zu besprechen.

25. Oktober, Mittwoch, ab 9.30 Uhr, Quilten + 26. Oktober, Donnerstag, ab 17.00 Uhr, Quilten im Ringenberghaus.
29. Oktober, Sonntag, 10.00 Uhr, Gottesdienst mit parallelem Kindergottesdient, anschließend Stehkaffee. Leitung, Gisela Ludsteck. Predigt, Rainer Burkart.

Weitere Infomationen

Am 04. Okt. fand zum zweiten Mal „Bibel im Gespräch“ in der Kirche Maria Magdalena statt. Nach einem ersten Teil mit Liedern und Gebeten, luden Pfarrer Ferstl, Pfarrerin Mayer-Schärtel und Wilhelm Unger zu drei Kleingruppen ein, in denen wir verschiedene Bibeltexte diskutierten, die zu dem Motto „Überwinde das Böse durch Gutes“ passten. Am Ende des Abends fanden wir uns wieder in großer Runde zusammen. Einige erzählten anregende Beispiele. Mit Gebet, Segen und etwas gemütlichem Beisammensein endete der Abend.

Am Mittwoch, den 11. Oktober, wurde unser guter Freund, Uwe Ulbrich, im Evang. Zentralfriedhof in Regensburg beerdigt. ArbeitskollegInnen, Vertreter der CSU, viele von unserer Gemeinde und seine Geschwister mit Familien nahmen daran teil. Sie suchten für Uwe den Bibelvers aus: „Fürchte dich nicht, denn ich habe dich erlöst, ich habe dich bei deinem Namen gerufen, du bist mein“ (Jes. 43, 1).

Am 22. Okt., nach der Matinee, um 14.00 Uhr bietet Frau Lenz eine Spazier-Führung unter der Überschrift, „Burgweintinger Kirchengeschichten“ an. Weitere Infos siehe an der Pinnwand. Die Gruppe wird auch unser Gemeindezentrum besuchen.

Unsere Nachbargemeinde, Maria Magdalena, lädt uns ein, am 31. Okt., Dienstag (Feiertag), um 10.00 Uhr den Festgottesdienst mit Sektempfang zum 500-jährigen Bestehen der Evang. Luth.-Kirche mitzufeiern. Alle sind herzlich eingeladen.

Das Deutsche Mennonitische Friedenskomitee und das Mennonitische Friedenszentrum Berlin laden zu ihrer gemeinsamen Tagung ein. „Einer trage des anderen Last“ – so heißt es im Galaterbrief (Gal.6,1). Doch was heißt das in unserer Zeit? Das Thema lautet: „Traglast überschritten? – Populismus, Demokratie und ‚Volkes Wille‘“. 24.-26. Nov. in Berlin. Plakat hängt aus.

Die Aktion, „Weihnachten im Schuhkarton“, läuft wieder. Bis zum 14. November können Pakete bei den Ungers abgegeben werden. Flyer liegen aus.

Die ökumenische Kinderbibelwoche findet in diesem Jahr von Donnerstag, 2. Nov. bis Samstag, 4. Nov. von 9.00 – 12.00 Uhr + Abschlussgottesdienst am Sa. um 17.00 Uhr, statt. Teilnehmende Kinder und an der Mitarbeit Interessierte können sich bei Wilhelm Unger melden.

Das Theaterstück, „Gerichtssache Luther“ wird nochmals aufgerollt. Wer das Stück beim Gemeindetag nicht sehen konnte, hat hier eine neue Chance. Und zwar am Freitag, 6. Oktober, im Pfarrsaal von St. Coloman in Harting bzw. am Samstag, 7. Oktober, in der Evangelischen Lutherkirche Neutraubling. Kartenreservierung, Tel 09401-1290). Eintritt 10€ (Schüler/Azubis 5€).

Mennonitengemeinde Regensburg - Hartingerstraße 14 - 93055 Regensburg-Burgweinting
Impressum | Datenschutz