Aber ich weiß, dass mein Erlöser lebt.
Monatsspruch November aus Hiob 19,25

Aktuelles

Bild Informationen und Interessantes aus der Mennonitengemeinde Regensburg
Stand: 08. November 2019

(Diese Seite wird ungefähr alle zwei Wochen aktualisiert).

Kommende Gottesdienste: 10. Nov., 17. Nov. (DaS mit Lobpreis, dialogischem Impuls und gemeinsamem Mittagessen), 24. Nov. immer um 10.00 Uhr in Burgweinting, Hartinger Straße 14.

Nächste Veranstaltungen

Herzlich willkommen zum Gottesdienst mit Kindergottesdienst.
Leitung: Jakob Schmutz
Predigt: Wilhelm Unger
Kindergottesdienst: Doris Pilhofer-Horsch
Anschließend an den Stehkaffee stellt Albert Dowejko seine Praxisarbeit vor (Psycho-therapeut nach dem Heilpraktikergesetz Biofeedback und Neurofeedback)kommen in Kürze

11. Nov., Montag, ab 9.30 Uhr, und 14. Nov., Donnerstag, ab 16.30 Uhr, Patchwork im Ringenberghaus.

12 & 19. Nov., dienstags, 09.00 Uhr, LifeKinetik-Gruppe.

12 & 19. Nov., dienstags, 19.00 Uhr, Hauskreis Burgweinting. Weitere Infos in der WhatsApp-Gruppe.

13. Nov., Mittwoch, 18.00 Uhr, öffentliche Leitungskreissitzung für alle Glieder und Freunde der Gemeinde. U.A. wird es um die Jahresplanung inkl. Gemeindefreizeit, Lobpreisabende etc. gehen und wir haben eine Live-Schaltung mit unserem Praktikanten, Benni Krauß.

15. & 22. November, freitags von 7.00 – 7.40 Uhr, BaF, Beten am Freitag, im Gemeindezentrum. Alle sind eingeladen.

17. November, Sonntag, 10.00 Uhr, DaS, Der andere Sonntag mit Lobpreis, Impuls und Gemeinschaft.

20. November, ausnahmsweise am Mittwoch, 14.00 Uhr, Bibelstunde Niederbayern in Haunsdorf (ohne Wilhelm). Johannes 5.

21. November, Donnerstag, 15.00 Uhr, die Bibelstunde Oberpfalz trifft sich in Fronberg und liest miteinander Joh. 14.

23. November, Samstag, 9 – 16 Uhr, Tagesseminar mit Bernhard Ott. Thema: Tänzer und Stolperer.

Weitere Informationen

Die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ geht noch bis zum 14. November. Wilhelm Unger freut sich auf weitere Pakete für Kinder in versch. osteuropäischen Ländern. Flyer liegen aus.

Am 14. November besuchen die Angestellten unseres Gemeindeverbandes VdM, inklusive Kurt Kerber, die Ungers und unsere Gemeinde zu Austausch, Thema und gegenseitige Fürbitte. Diese Konvents sind eine besondere Gelegenheit, in der wir uns gegenseitig Seelsorger und Lehrer sind.

Liesa und Wilhelm Unger werden am 14. November bei der Mitgliederversammlung des Gartenbauvereins mit dabei sein.
Wilhelm wird am Samstag, den 16. Nov. von 18-21 Uhr in der Mennonitengemeinde in Landau ein Seminar über „die Gemeinde“ halten – und bietet Mitfahrgelegenheit an. Am 19. Nov. vertritt Wilhelm unsere Gemeinde beim Treffen der sozialen Initiativen von Burgweinting.
Und am 21. November trifft sich Wilhelm bei der Freiwilligen Feuerwehr mit allen Vereins-, Gemeinde- und Gruppenvertreter für die Abstimmung der Jahrestermine 2020 in Burgweinting.

Jerry (Gerald Schmid) will seinen liebevoll gesammelten Weihnachts-Schmuck abgeben. Eine Liste mit den Sachen liegt aus.

Christen im Beruf feiert ihr 25 jähriges Bestehen am Sonntagnachmittag, den 24.11., um 14.30 Uhr im Spitalkeller, Alte Nürnbergerstraße 12. Es gibt Kaffee und Kuchen, Harfenmusik und einige Kurzbiografien über Erlebnisse mit Jesus Christus. Eine Anmeldung ist erwünscht, damit der Kuchen und Platz reicht: 09402-50 47 06

Zu einem ökumenischer Wortgottesdienst für Hinterbliebene nach einem Suizid laden der Krisendienst HORIZONT, die Seelsorge im Bezirksklinikum und die Seelsorge für Berufe im Gesundheits- und Sozialwesen ein: Sonntag, 17. November 2019, 17.00 Uhr, Kirche St. Johannes in Regensburg – Kumpfmühl

Church & Peace hat einen Apell verfasst. Das Dokument hängt an der Pinnwand aus.

Vortrag mit Livemusik zu den jüdischen Feiertagen und zum jüdischen Lebenszyklus bietet am Di 26.11.2019, 18.00 Uhr, Svetlana Kundish, Kantorin der Jüdischen Gemeinde in Braunschweig mit Patrick Farrell in der Universität Regensburg, Universitätsstraße, Raum: Hörsaal 13 (H13). Eintritt frei, Spenden erwünscht

Save the date: Mike Müllerbauer gibt am Freitag, den 27. März 2020, um 16.00 Uhr in der Mennonitengemeinde in Ingolstadt ein Mitmachkonzert für die ganze Familie.

Der Bienenberg bietet vom 28. Dez. bis 01. Jan. eine Silvesterfreizeit für alle an. In Vorträgen geht es um „Von biblischen Nebenfiguren lernen“. Es wird einen Silvester-Festabend geben mit leckerem Essen und informellem Musikprogramm. Mitarbeitende: Heike Geist, Lukas Amstutz und Dennis Thielmann.

Für unseren Gemeindepraktikanten, Benni Krauß und seine Frau Rianna suchen wir für Januar bis Dezember 2020 eine Wohnmöglichkeit, möglichst in der Nähe von Burgweinting. Die Beiden können sich eine kleine Wohnung, eine WG oder innerhalb eines Hauses, eine Wohnung oder „Wohnen für Hilfe“ vorstellen. Ideen und Angebote können an die Ungers weitergereicht werden.

Mennonitengemeinde Regensburg - Hartingerstraße 14 - 93055 Regensburg-Burgweinting
Impressum | Datenschutz